Blog

Zahl des Monats: 6.000.000.000

6.000.000.000 Euro – das ist die Summe, die Inkassounternehmen jedes Jahr dem Wirtschaftskreislauf wieder zurückführen.

Inkasso ist ein Rückgrat der Wirtschaft. Die Rechtsdienstleister helfen, dass Unternehmen das Geld für eine gelieferte Ware oder einen in Anspruch genommenen Service auch tatsächlich erhalten – indem sie berechtigte Forderungen einziehen und dabei kompetent, fair und respektvoll mit den säumigen Zahlern kommunizieren.

Ohne Inkasso müssten Unternehmen in Deutschland auf viel Geld verzichten. Die damit verbundenen Forderungsausfälle müssten sie an anderer Stelle wieder „hereinholen“ – beispielswiese durch höhere Preise oder aber, indem sie ihre Kosten runterfahren und Arbeitsplätze reduzieren. Inkasso hilft, dass es dazu nicht kommen muss.

In Summe sind es rund 6 Milliarden Euro, die die Rechtsdienstleister durch ihre Tätigkeit dem Wirtschaftskreislauf wieder zurückführen. Jedes Jahr.