inkasso.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Unser Blog

Wir bloggen

Hier schreiben wir über Aktuelles rund um Inkasso im Allgemeinen und den BDIU im Speziellen.

Inkassogesetz: MdB Dr. Karl-Heinz Brunner im Interview

Klare, faire Regeln erforderlich: für wirtschaftliches Inkasso und Schuldnerschutz. MdB Dr. Karl-Heinz Brunner (SPD) beantwortet in der aktuellen zfm vier Fragen zum geplanten Inkassogesetz. 

zfm: Kommt ein Schuldner mit der Zahlung in Verzug, muss dieser für die damit im Zusammenhang stehenden Schäden des Gläubigers aufkommen – das gilt auch für die notwendigen Rechtsverfolgungskosten. Ist das gerecht?...

Quo vadis, Inkasso-Aufsicht?

Schon seit Jahren fordern wir: Die Zuständigkeiten müssen zentralisiert werden.

Wie seriöses, faires und transparentes Inkasso abläuft - dafür gibt es Regeln. Das Rechtsdienstleistungsgesetz zum Beispiel ist da sehr eindeutig, auch was die Kosten und deren Relation zur Hauptforderung angeht. Aber was nutzt das...

»Wir wollen die gesamte Inkassotätigkeit transparent darstellen und konkretisierende Regelungen einbauen«

Warum will der BDIU einen Code of Conduct für Inkasso? Was sagt der Verband zur Kritik an der behördlichen Aufsicht und an der Höhe von Inkassokosten? BDIU-Präsidentin Kirsten Pedd nimmt Stellung zu aktuellen Fragen.

 

Welches Forderungsvolumen haben die BDIU-Mitglieder 2018 bearbeitet?  
Letztes Jahr wurden mehr als 20 Millionen Fälle neu ins Inkasso übergeben. Was uns dabei besonders auffällt: Es gibt immer...

»Kommunen haben beim Inkasso ein Ressourcenproblem«

In einem Interview mit dem »Behörden Spiegel« ermutigte BDIU-Präsidentin Kirsten Pedd Städte und Gemeinden, beim Forderungsmanagement mit Inkassounternehmen zusammenzuarbeiten.

BEHÖRDEN SPIEGEL: Wie relevant ist die öffentliche Hand für die Inkassobranche?

KIRSTEN PEDD: Die meisten Inkassounternehmen arbeiten zwar für Auftraggeber aus der Privatwirtschaft. Aber auch die öffentliche Hand...

Blick in die nahe Zukunft beim IKAROS-Anwendertreffen

In Kassel lädt aktuell Ferber-Software zum Anwendertreffen der Forderungsmanagement-IT »IKAROS« ein. Der BDIU ist mit vor Ort.

Nach den Bundestagswahlen, aber noch vor Beginn der Koalitionsverhandlungen leben wir in spannenden politischen Zeiten. Wie wird sich die Rechts-, Wirtschafts- und Verbraucherpolitik in der neuen Legislaturperiode gestalten – und welche...

Inkasso und Politik: Im Gespräch bleiben

Zwei Politische Referenten des BDIU erklären, wie sie es schaffen, den Belangen der Inkassowirtschaft gegenüber der Politik Gehör zu verschaffen.

Ein Gespräch mit Dr. Sabine Schmidt, die den Verband inzwischen zur Hauptstadtrepräsentanz von Bertelsmann verlassen hat, und Lorenz Becker, der ab 1. Oktober Schmidts Nachfolge beim Inkassoverband übernehmen wird.  

...