inkasso.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Datenschutzgrundverordnung und aktuelles Inkassowissen: Die Workshops auf der JHV

Datenschutzgrundverordnung und aktuelles Inkassowissen: Die Workshops auf der JHV

Das Kongressprogramm war vollgepackt: Die Teilnehmer sammelten frisches Wissen unter anderem zum Insolvenzrecht, Marketing für Inkassounternehmen und zu Neuerungen beim Datenschutz.

In einer Podiumsdiskussion, geleitet von FAZ-Journalist Prof. Dr. Joachim Jahn, stand Ole Schröder, Parlamentarischer Staatssektretär beim Bundesminister des Innern, Rede und Antwort zum Stand der Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung und den zu erwartenden Folgen dieses europaweit einheitlichen Datenschutzrechts für deutsche Unternehmen und die Inkassobranche im Besonderen. Mit ihm diskutierten BDIU-Präsidentin Kirsten Pedd und Rechtanwalt Dr. Gero Ziegenhorn. Auch die anderen Workshops der Jahreshauptversammlung fanden das rege Interesse der rund 600 Teilnehmer.