inkasso.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Sachkunde 2017: Die schriftliche Prüfung läuft

Sachkunde 2017: Die schriftliche Prüfung läuft

Heute werden in Berlin die Teilnehmer des DIA-Sachkundelehrgangs auf ihr Inkassowissen geprüft.

Der umfangreiche schriftliche Test steht am Ende des seit April laufenden Sachkundelehrgangs der Deutschen Inkasso Akademie (DIA), der u.a. das gesetzlich vorgeschriebene theoretische Fachwissen zur Ausübung der Rechtsdienstleistung Inkasso vermittelt. 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer weisen nun nach mehr als 120 absolvierten Seminarstunden in Hamburg in einer mehrstündigen schriftlichen Aufsichtsarbeit nach, dass sie sich in den für den Einzug von Forderungen erforderlichen Rechtsgebieten bestens auskennen.

Dem wird noch am 16. bis 18. November eine mündliche Prüfung in Hamburg folgen.

Auch im kommenden Jahr haben Interessierte wieder die Chance, Inkasso-Sachkunde bei einem SKL der DIA zu erwerben. Der nächste Lehrgang startet am 25. Januar 2018 in Hannover. Weitere Infos dazu finden Sie auf der Seite der Deutschen Inkasso Akademie.